LICHTDURCHLÄSSIGER BETON

Nichts ist mehr so, wie es war. Mit Luccon erleben Architekten  Designer und Künstler eine völlig neue Welt der Kreativität.

Weiches Licht findet seinen Weg durch massiven Beton und schafft noch nie dagewesene Effekte in Räumen und Objekten. In jeder Form, in jedem beliebigen Format. Selbstredend, bestechend, Aufmerksamkeits-schaffend und stets mit dem Fokus auf die Quelle allen Lebens: LICHT.

Die Verschmelzung von kaltem, harten Material und subtilen Lichteffekten wird zur inspirierenden Herausforderung.

gluehbirne_1200

DIE HIGHLIGHTS

design_white

Innovative
Designmöglichkeiten

Die in Beton eingearbeiteten Lichtwellenleiter lassen den Stein gleichermaßen massiv wie transparent wirken und machen Licht, Schattenwürfe sowie Farben sichtbar.

Individuell
und einzigartig

Bei der Fertigung können Lichtdurchlässigkeit und Position der Lichtleiter frei gewählt werden. Dies ermöglicht die Herstellung von Lichtbetonplatten mit individuellen Kundenmotiven und -strukturen.

Höchste
Festigkeit

Aufgrund des relativ geringen Gewebeanteils entspricht die Festigkeit und Beständigkeit von LUCCONdesign der einer gewöhnlichen Betonplatte.

Wasserdicht

Durch den Einsatz von wasserdichtem Material mit geringer Rissbreite, kann LUCCONdesign sowohl in Außen- als auch in feuchten Innenbereichen verbaut werden.

Frostbeständig

Luftporen die bei der Herstellung des Lichtbetons entstehen, stellen einen Ausweichraum für gefrierendes Wasser dar und sorgen für eine hohe Frostbeständigkeit.

Vielfach ausgezeichnet

Österreichischer Staatspreis
Innovationspreis Vorarlberg
reddot design award winner 2010

DIE HERSTELLUNG

LUCCONdesign wird aus Feinbeton und transluzenten Lichtleitern in einem Spezialverfahren in vorgefertigten Formen hergestellt.
Der innovative Lichtbeton entspricht der Festigkeit und Beständigkeit hochfester Betone. Prinzipiell besteht LUCCONdesign aus:

Optischen Fasern

lichtleiter-schema

Gussbeton mit hoher Dichte

  • Unterschiedliche Carolithe
  • Quarzsand
  • Zement
  • Wasser
  • Zusatzstoffe

DIE FAKTEN

Plattenformate
bis zu 250 x 125 cm; auch die Herstellung von gebogenen Platten ist möglich!
Stärken
20 – 50 mm, abhängig vom Plattenformat
Farben
Standardfarbe: „lava grau“, „schwarz“ und „weiß“; Sonderfarben auf Anfrage
Oberflächen
poliert, gebürstet, gestrahlt, werkseitig hydrophobiert;
Bearbeitungsmethoden
alle Bearbeitungsmethoden wie bei Natursteinplatten möglich (z.B. Bohren, Nuten … )
Betonart
Hochleistungsbeton UHFB / SCC, fließfähig / selbstverdichtend
Lichtleiter
max. 300.000 Fasern/m² möglich
Lichtleiter Durchmesser Ø
0,25 – 0,60 mm
Druckfestigkeit
> 100 N/mm², Druckfestigkeitsklasse C100/115
Biegezugfestigkeit
> 10 N/mm²
Rohdichte
2.300 – 2.400 kg/m³
Körnung
0,50 – 2,0 mm
Kapillare Wasseraufnahme
Wasserdicht (Klasse XC4 gemäß SN EN 206-1)
Frost-Tausalzwiderstand
Hoher Frostwiderstand (Klasse FX4 gem. SN EN 206-1)
Chloridwiderstand
Sehr hoher Widerstand (Klasse XD3 gem. SN EN 206-1)
materialfarben
awards_3
partner_neu